Wochenrückblick 34/52

Was diese Woche passiert ist: Man sollte meinen, dafür, dass ich eigentlich jeden Tag arbeite momentan, kann gar nicht so viel passieren – da täuscht man sich allerdings. Den Großteil meiner Zeit habe ich zwar tatsächlich mit arbeiten verbracht, ein paar andere Sachen konnte ich allerdings dennoch noch unterbringen. Zum …

Wochenrückblick 30/52

…es ist also soweit – wir haben die 30er Grenze geknackt! Der Juli ist auch schon wieder vorbei (wie schnell ging das denn bitte) und der August startet für mich erst einmal mit ein bisschen Urlaub! Aber das habe ich mir auch verdient, der erste Urlaub dieses Jahr – yippie! …

Wochenrückblick 29/52

…die Zeit verfliegt und ich schaffe es kaum alles unter einen Hut zu kriegen. Ich möchte so viel mehr als meine Zeit erlaubt und nachdem ich aktuell auch ein ziemlich großer Planungsmuffel bin, kann ich meine Freizeit nicht unbedingt effizient nutzen. Dem entsprechend bleibt momentan ein bisschen was auf der …

Wochenrückblick 28/52

…dass so viel in nur einer einzigen Woche passiert sein soll, kann ich gerade nicht so ganz glauben. Vor genau einer Woche war ich unglaublich aufgeregt, weil ich endlich – nach Jahren – Rammstein live sehen würde! Und das, nachdem ich am Samstag zuvor Cyndi Lauper live gesehen habe – …

Wochenrückblick 27/52

…ich bin immer noch total aus dem Häuschen – diese Woche ist ein absoluter (Kindheits-)Traum wahr geworden! Einerseits fehlen mir die Worte, andererseits will ich es aufschreiben! Davon konnte ich nicht genug bekommen: Cyndi Lauper, meinen Kater-Kindern, meinem Freund, Musik und Bücher! Getan: Ein paar neue Dinge errungen – unter …

Wochenrückblick 25/52

…eigentlich wäre das eine relativ ruhige Woche gewesen. E I G E N T L I C H ! Am Anfang der Woche sah es so aus, als würde ich viel Zeit zuhause verbringen, allerdings sind Spontan-Unternehmungen momentan so richtig mein Ding! Also hier eine kleine Zusammenfassung meiner Woche: Davon …

„Die Würde des Menschen…“ // Vergewaltigung, sexueller Missbrauch – der deutsche „Rechtsstaat“

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gesellschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt. – Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Artikel 1 – …