Wochenrückblick 27/52

…ich bin immer noch total aus dem Häuschen – diese Woche ist ein absoluter (Kindheits-)Traum wahr geworden! Einerseits fehlen mir die Worte, andererseits will ich es aufschreiben! Davon konnte ich nicht genug bekommen: Cyndi Lauper, meinen Kater-Kindern, meinem Freund, Musik und Bücher! Getan: Ein paar neue Dinge errungen – unter …

Wochenrückblick 26/52

…26 von 52 – das halbe Jahr ist damit schon wieder vorbei. Es ist unglaublich wie schnell die Zeit doch vergeht und man kann sie doch weder festhalten noch zurück holen. Ich weiß, was Alice meinte mit „ich dachte immer, die Zeit wäre ein Dieb“ Davon konnte ich nicht genug …

Wochenrückblick 25/52

…eigentlich wäre das eine relativ ruhige Woche gewesen. E I G E N T L I C H ! Am Anfang der Woche sah es so aus, als würde ich viel Zeit zuhause verbringen, allerdings sind Spontan-Unternehmungen momentan so richtig mein Ding! Also hier eine kleine Zusammenfassung meiner Woche: Davon …

„Wochenrückblick“ 21 & 22 & 23 & 24 / 52

…wow. Über drei Wochen ohne Beitrag. Dafür gibt es mehrere Gründe, allerdings möchte ich diese Dinge an dieser Stelle nicht thematisieren – es würde den Rahmen sprengen und im Großen und Ganzen haben die meisten davon hier auch gar nichts verloren. Unterm Strich hatte ich einfach das Gefühl, egal was …

„Die Würde des Menschen…“ // Vergewaltigung, sexueller Missbrauch – der deutsche „Rechtsstaat“

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gesellschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt. – Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Artikel 1 – …

Wochenrückblick 20/52

…von dem Chaos, das sich in meinem Leben breit macht, will ich heute nicht viele Worte verlieren. Vorzugsweise arbeite ich die Punkte des Wochenrückblick ab: Davon konnte ich nicht genug bekommen: Ich habe diese Woche sehr viel Zeit mit tollen Menschen verbracht, davon hätte ich gerne mehr gehabt – also …

Gedankenchaos. (1)

there will always be battles between the mind and the heart. the things you feel. between what you want and what you need. between who you are  and who you want to be. so remember, tomorrow is a new day and you will always have a chance to succeed. just …

Wochenrückblick 19/52

…manche Wochen laufen besser und in anderen geht ein bisschen mehr schief als einem lieb ist. Ich glaube, ich sollte relativ bald ein kleines „Life Update“ schreiben (oder eventuell sogar ein Video dazu drehen) – es hat sich so einiges in meinem Leben verändert. Aber vorerst schreibe ich den Wochenrückblick …

Wochenrückblick 18/52

Puh. Diese Woche ist tatsächlich zu schnell vergangen und hat mich ziemlich durcheinander gebracht. Wenn es für das eigene Leben keine Rolle mehr spielt welcher Wochentag ist (und das ist in der Pflege ziemlich häufig so, denn da hat ein Wochen-/Feiertag nun mal eher weniger Bedeutung), dann kann man schon …

Monatsrückblick : April 2016

…etwas verspätet setze ich mich heute an den Monatsrückblick. Ich kann nicht einmal annähernd die Erinnerungen und Momente festhalten, die ich erleben darf, die Zeit vergeht dafür einfach viel zu schnell. Im April habe ich einige Entscheidungen treffen müssen, habe einige Dinge geändert und mein Leben – mal wieder – …