Wochenrückblick 09/52

Wochenrückblick2

Davon konnte ich nicht genug bekommen:
Käse! Viel Käse auf der Pizza, Käsespätzle, Käsekuchen … diese Woche war definitiv Käse-Woche! Ansonsten bin ich nach wie vor von meinem Chai Latte begeistert! Ach ja – und ich lese sehr viel, also setze ich Bücher auch noch auf die Liste (:

Getan:
Gelesen, gearbeitet, Williams Geburtstag gefeiert. Ich war mit Inka, Tavid und Max in Berlin unterwegs – ein paar Ecken abklappern, an denen man gute Fotos machen kann / könnte / wird!

Gegessen:
Grilled Cheese – Pizza Hut – indisch – Pancakes – Kürbissuppe – Käsespätzle – Käsekuchen! Eigentlich habe ich gar nicht so viel gegessen, allerdings sind die Sachen, die ich gegessen habe, nicht unbedingt gesund!

Gewesen:
Überall und nirgendwo irgendwie. Diese Woche ist an mir vorbei gezogen, ohne dass wirklich viel hängen geblieben wäre. Ich war arbeiten, habe mit William und seinen Freunden seinen Geburtstag im Tommy House gefeiert, bin mit Tavid, Inka und Max durch Berlin gezogen und war bei einem unglaublich leckeren Brunch, den Williams Mama zu seinem Geburtstag gemacht hat!

12822093_1064497760275612_2140047072_n

Das Zitat / Der Spruch der Woche:
„I´m drawn to emotionally damaged characters because there is more to unlock.“
– Helena Bonham Carter

Die Serie/-n der Woche:
The Vampire Diaries – Staffel 4 – letzte Woche die dritte Staffel, diese Woche die vierte. Mal sehen, ob ich mich dann doch noch irgendwann dazu aufraffen kann die neue Staffel durchzuziehen!
Pretty Little Liars – Staffel 6 / Folge 17+18 – es wird immer interessanter!

Das Lied / Die Lieder der Woche:
Ed Sheran – thinking out loud
Prinz Pi – 1,40m
Casper – Ariel
Rise Against – Give it all

Das Buch / Die Bücher der Woche:
(diesen Punkt habe ich letzte Woche vergessen – was ist nur los mit mir? Ich verwirrtes etwas)
Lisa J. Smith – Tagebuch eines Vampirs: Im Zwielicht (fertig)
Lisa J. Smith – Tagebuch eines Vampirs: Bei Dämmerung

Der Film / Die Filme der Woche:
Nur Serien – keine Filme.

Das Video der Woche:


Ach, es sieht einfach unglaublich hübsch aus, wie die beiden miteinander tanzen. Und ich mag das Lied (:

Was es noch zu sagen gibt:
Ich bin ein bisschen stolz auf mich, langsam aber sicher werde ich wieder ich selbst. Ich tu mich wieder leichter beim Schreiben und habe es diese Woche sogar geschafft einen Betrag zum Thema „Vorurteile“ zu verfassen!

Was für die nächste Woche geplant ist:
Nicht wirklich viel, ich arbeite ein paar Nachtdienste, muss einige Termine wahrnehmen und ich möchte auf jede Fall mehr Sport machen (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.